Montag, 13. Februar 2012

Eisvergnügen

Ganze 10 Tage waren wir täglich auf unserem Kanal und sind Schlittschuh gelaufen..

Der Wetterbericht hatte es ja schon vor dem Wochenende Tauwetter für diese Woche angekündigt, also haben wir spontan beschlossen eine Eisparty zu feiern.

Jeder brachte mit, was er hatte; es gab Glühwein, Kinderpunsch und heiße Würstchen.

Der Kanal war mit Flutlichtern ausgetrahlt, somit war die Dunkelheit kein Grund nach Hause zu gehen..




SAMSTAG




 SONNTAG


Sonntag wurde dann noch mal das Eis ausgenutzt....

denn...
heute....

sieht es schon so aus:


das glänzende ist eine riesengroße Pfütze... :o(
Schade!!

Aber 10 Tage am Stück Schlittschuh-Eis hatten wir das letzte Mal vor 15 Jahren!!

Fazit der letzten 10 Tage:
- wenig genäht
- Haushalt Nebensache!
- jeden Tag müde aber sehr glückliche Kinder,
- die jetzt auch perfekt Schlittschuhlaufen können
- alle Knochen sind heil geblieben, 
- aber leider Husten und Schnupfen (tz!)

Kommentare:

  1. Tolle Fotos! Da wäre ich auch gerne dabei gewesen! Allerdings......kann man Schlittschuhlaufen verlernen? Ich war ewig nicht mehr......
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Gisela - nein Schlittschuhlaufen ist doch wie Fahrrad fahren oder laufen, oder? Einmal gelernt - für's LEBEN ♥
      Liebste Grüße

      Löschen

♥ .. share some LOVE, leave a comment... ♥